Schriftgröße:  normal | groß | größer
 
     +++   25.12.2018 WeihnachtsBRUNCH  +++     
     +++   13.07.2019 XVII. Mittelalterliches Klostergartenfest  +++     
     +++   14.07.2019 XVII. Mittelalterliches Klostergartenfest  +++     
 

Sanierung Wohnhaus

Sanierung Wohnhaus

 

Bereits seit einigen Jahren wird strategisch überlegt, was mit dem Doppelwohnhaus an der Straßenecke am Parkplatz passieren soll.

 

Es standen eine Vielzahl von Nutzungen im Raum. Ob Radlerhotel, Klosterladen, Bauhofwerkstatt oder Zentrallager - immer wieder kamen neue Nutzungsvorschläge hinzu. Es sollten sowohl nützliche Überlegungen als auch eine wirtschaftliche Unterstützung der Stiftung Kloster Jerichow zum Tragen kommen.

 

Gastro 2

 

Bereits im Frühjahr 2012 begannen dann die Planungen zur Einrichtung einer kleinen Gastronomie für unsere Klosteranlagenbesucher. Zur Verbesserung der bisher fehlenden gastronomischen Infrastruktur und der Möglichkeit, auch bei unserem vielfältigen Veranstaltungsangebot darauf zuzugreifen war die Entscheidung zu Gunsten dieser Variante gefallen.

 

Im August 2012 war die Stiftung Kloster Jerichow mit den organisatorischen Grundlagen durch und konnte die aktive Bautätigkeit ab Oktober 2012 aufnehmen.

 

Gastro 3

 

Bereits im Frühjahr 2013 soll nun unsere kleine Klostergastronomie zur Verfügung stehen. Der Name allerdings wird noch nicht verraten!

 

Wir freuen uns, unseren Gästen ein Terrassencafé mit ca. 40 Außensitzplätzen auf einer Sonnenterrasse und einer Schattenterrasse bieten zu können. Im Innenbereich erwarten unsere hochgeschätzten Gäste ca. 44 Innensitzplätze, die sich mit 20 Plätzen auf das Erdgeschoss und 24 Plätzen auf das Obergeschoff verteilen.

 

Gastro 1

 

Voraussichtlich werden wir die Klostergastronomie innerhalb einer Öffnungszeit von 11:00 – 18:00 Uhr täglich betreiben. Es wird ein frisches Kaffee-Angebot mit Kaffee-, Kakao- und Tee-Spezialitäten sowie ein frisches Kuchen und Tortensortiment geben. Auf der kleinen Restaurantkarte mit ca. 8 Vorspeisen, 6 Hauptgerichten und 5 Nachspeisen sowie wechselnden Tagesgerichten und Saisonkarte finden Sie das Speiseangebot mit dem Ihr Gaumen bei uns verwöhnt wird. Wir bieten Ihnen eine hoch-qualitative „Frische-Küche“ mit umfangreichem Angebot an alkoholfreien und alkoholischen Getränken.

 

Ergänzt wird unser gastronomisches Angebot durch eine Vielfalt an Klosterladenartikeln.

 

Der historische Aufbau mit Wohlfühlcharakter wird unter Verwendung natürlicher Materialien, wie Echtholz und Terrakotta, im Raumgefühl erreicht. Der liebevoll dekorierte Innenraum mit Panoramafenster zur Klosterkirche und Kaminbetrieb auf Wunsch zur kühlen Jahreszeit wird Sie Begeistern.

 

Durch die direkt vor der Tür liegenden Parkplätze für PKW´s und Busse sind Ihnen kurze Wege gegeben. Ein Rollstuhl gerechter Eingang sorgt für die entsprechende Barrierefreiheit.

 

Gastro 4

 

Gern sind wir bereit bei Anmeldung Ihre Sonderwünsche entgegen zu nehmen und Sie damit bei Ihrem Besuch zu begeistern.

 

Sowohl Verkostungen als auch Sonderveranstaltungen werden wir unseren Gästen stetig im Jahresverlauf anbieten. Schauen Sie dazu doch einfach immer wieder einmal auf unserer Homepage vorbei.