Schriftgröße:  normal | groß | größer
 
     +++   25.12.2018 WeihnachtsBRUNCH  +++     
     +++   13.07.2019 XVII. Mittelalterliches Klostergartenfest  +++     
     +++   14.07.2019 XVII. Mittelalterliches Klostergartenfest  +++     
 

Sanierung Alte Brennerei als Stiftungsstützpunkt

Projekt "Alte Brennerei"

 

Seit Oktober 2012 wird die Alte Brennerei des Kloster Jerichow zuerst gesichert und nun saniert.

 

Brennerei 3

 

Vorerst stand im August 2012 nach einem starken Regenguss die Sicherung der in der Alten Brennerei untergebrachten Haustechnikräume im Fokus. Hierzu sollten die vollkommen marode Dachfläche getauscht, der stark durch Feuchtigkeit angegriffene Dachstuhl gesichert und die durchnässte Zwischendecke entfeuchtet werden.

Nach einer genaueren Untersuchung und Bewertung der Schäden musste festgestellt werden, dass man mit diesen Maßnahmen bei Weitem die Alte Brennerei nicht erhalten könnte. Die Stiftung Kloster Jerichow versuchte sowohl in der Öffentlichkeit Gelder über Spenden einzuwerben, in dem den Besuchern die Möglichkeit einer Dachschindel-Spende geboten wurde und bei öffentlichen Institutionen intensiv um Hilfe geworben wurde.

 

Brennerei 1

 

Am 1. Oktober konnte dann mit großer Unterstützung die Generalsanierung begonnen werden.

 

Brennerei 2

 

Diese umfasst nun die komplette Dachsanierung, die Mauerwerkssanierung, eine Ausbesserung der Zwischendecken zur Sicherung der Standfestigkeit und den Ausbau der Stiftungsbüros im 1. Obergeschoss.

 

 

Brennerei 4