Schriftgröße:  normal | groß | größer
 

Einheitsgemeinde Stadt Jerichow

 

Wappen Jerichow.jpg

 

Mit den Ortsteilen Jerichow, Klietznick, Steinitz, Mangelsdorf und Kleinmangelsdorf, die zur Einheitsgemeinde Stadt Jerichow gehören, ist die Stadt Jerichow ein kleines lebendiges Städtchen, deren historische Wurzeln weit zurückreichen.

 

Nach der sogenannten „Wende“ entwickelte sich Jerichow zu einem attraktiven Wohnort mit einem breiten Freizeit- und Kulturangebot und einer lebendigen örtlichen Gemeinschaft mit regem sozialen und Vereinsleben.  

 

Jerichow bietet ein reiches Angebot an kulturellen Veranstaltungen, darunter die mittlerweile überregional bekannten Reihen der Sommermusiken, Märkte und Feste, moderne Freizeiteinrichtungen, aber auch alle wichtigen öffentlichen Einrichtungen in unmittelbarer Nähe.

 

Nicht zuletzt liegt Jerichow in einer reizvollen Landschaft an der Elbe, die von Rad- und Wanderwegen (Elbe-Radweg) durchzogen ist und zum Erholen einlädt.  Zu erreichen über die Bundesstraße 107 freut sich Jerichow auf seine Gäste.

 

Windmühle Jerichow.jpg

 

[zurück]